Mario Ohoven

Mario Ohoven und seine Familie polarisieren. Er ist ganz der erfolgreiche Geschäftsmann, seine Frau Ute Ohoven ist weltweit berühmt für ihren Einsatz auf diversen Charity Events und seine Kinder stehen schon längst auf eigenen Beinen. Sein Sohn Michael ist ein sehr erfolgreicher Filmregisseur und eher der unbekannteste der Familie, zumindest bei uns in Deutschland. Seine Tochter Chiara, bekannt aus der Presse und den Fernsehen, studiert Modedesign und möchte gerne in die Fußstapfen ihrer Mutter treten und sie in ihren Charity Projekten unterstützen und sich selbst engagieren. Ihren Hauptwohnsitz und ihren Bürositz hat die Familie Ohoven in Nordrhein Westfalen, in Düsseldorf, von dort aus regieren sie ihre Welt.

Mario Ohoven ist das Oberhaupt der einflussreichen und bekannten Familie und als Stimme des Mittelstandes auch in diesem Bereich einflussreich. Er engagiert sich tatkräftig und stark für die Mitglieder seines Verbandes und unterstützt sie in ihrem Handeln und Tun. Wenn man Mario Ohoven beschreiben sollte, fallen einem als erstes Mut, Durchsetzungsvermögen, Engagement und Willen ein. Er vertritt als Vorsitzender den Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft.

Die Familie von Mario Ohoven schafft, was sie sich vornimmt. Jeder in seinem Bereich und vor allem gemeinsam. Unterstützung ist wichtig und Rückhalt der Familie besonders.
Chiara Ohoven hat eine ganz besondere Beziehung zu ihren Eltern und beton grade die Beziehung zu ihrer Mutter immer wieder gerne.